Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf) Kontaktlinsen von Schulze-Gunst Augenoptik in Berlin Lichterfelde-West (Bezirk: Steglitz-Zehlendorf)

Gleitsicht Kontaktlinsen (Multifokale Kontaktlinsen)

Als Experten/Spezialisten für Gleitsicht Kontaktlinsen – auch multifokale Kontaktlinsen genannt – empfehlen wir diese als eine sinnvolle Ergänzung oder sogar eine Alternative zur Gleitsichtbrille.

Ab Mitte 40 machen Gleitsicht Kontaktlinsen – also Kontaktlinsen für nah bis fern – unabhängig von Brillen. In letzter Zeit sind sowohl harte als auch weiche Gleitsicht Kontaktlinsen entwickelt worden, die sehr gute Abbildungseigenschaften aufweisen. Für fast alle Augen lassen sich harte Kontaktlinsen für Nah bis Fern anpassen. Für das gelegentliche Tragen sind weiche Tageslinsen mit hoher Sauerstoffdurchlässigkeit erhältlich. Lassen Sie sich von uns im Geschäft in der Curtiusstraße 6, 12205 Berlin Lichterfelde-West im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Experten/Spezialisten beraten, welche Lösung für Sie die beste ist.

Das Problem ab Mitte 40

Die meisten Menschen ab Mitte 40 erleben beim Lesen kleiner Schrift Unbehagen, weil es vor allem bei schlechtem Licht enorm anstrengend ist, den Text zu entziffern. Kurzsichtige nehmen dafür die Brille ab, Übersichtige (Weitsichtige) nehmen evt. eine Lupe. Der Optiker oder Augenarzt spricht von Alterssichtigkeit („Altersweitsichtigkeit“) und rät zu Korrektionen, die für das Sehen in der Nähe Verbesserungen schafft. Menschen, die bislang zur Korrektion ihres Sehfehlers Kontaktlinsen bevorzugen, machen vielleicht Bekanntschaft mit einfachen Lesehilfen, welche die durch die natürlich Alterung der Augenlinse verloren gegangene Lesefähigkeit ersetzen. Langfristig jedoch stellt sie sich vielleicht die Frage, welchen Sinn Kontaktlinsen machen, die nur zusammen mit einer Lesebrille funktionieren. Und tatsächlich hören ab Mitte 40 viele ehemals langjährige Kontaktlinsenträger mit dem Linsentragen auf oder schränken das Linsentragen ein. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, zufrieden mit Kontaktlinsen in alle Entfernungen zu sehen.

Den ersten Schritt probieren: Mono-Vision

Unserer Erfahrung nach kann man als ersten Schritt probieren, ob eine Änderung der Kontaktlinsenwerte in Richtung Mono-Vision zufrieden stellt. Dabei wird das Auge, das die Fernsicht dominiert (ferndominantes Auge oder Führungsauge) scharf auf die Fernsicht eingestellt und das Begleitauge auf die Nähe. Dabei lernen die Augen, sich auf das jeweils scharfe Bild zu konzentrieren. Dieses Mono-Visions-System funktioniert meist gut im Anfangsstadium der Alterssichtigkeit, bedarf aber einiger Gewöhnung und reduziert leider etwas die Qualität des räumlichen Sehens.

Gleitsicht Kontaktlinsen übernehmen die Korrektion in allen Bereichen

Wenn die Alterssichtigkeit weiter voran schreitet oder das Mono-Visions-System zu Problemen führt, kann auch die Kombination einer Einstärken-Kontaktlinse und einer Multifokal-Kontaktlinse bzw. einer Gleitsicht Kontaktlinse gewünschte Verbesserungen bringen. Die Gleitsicht Kontaktlinsen (auch Multifokallinsen, Gleitsichtlinsen oder Mehrstärkenlinsen genannt) übernehmen die Korrektion in allen Bereichen, die Einstärkenlinse sorgt für scharfes Sehen in der Nähe oder Ferne. Diese Korrektion nennt man modifizierte Mono-Vision. Die Versorgung beider Augen mit Gleitsicht Kontaktlinsen ist insbesondere bei fortgeschrittener Alterssichtigkeit die beste Art der Kontaktlinsenversorgung.

Weiche Gleitsicht Kontaktlinsen

Weiche Gleitsicht Kontaktlinsen:

Viele Arten weicher Gleitsicht Kontaktlinsen haben im Zentrum die Wirkung für die Nähe und die Zwischendistanz. Ferne Objekte werden von den außen liegenden Linsenpartien scharf abgebildet. Somit entstehen im Auge simultan (gleichzeitig) mehrere Bilder, von denen sich das Gehirn das jeweils richtige aussucht. Ein besonderer physiologischer Vorgang, der die gute Leseleistung der Gleitsicht Kontaktlinsen begründet, läuft beim Blick in die Nähe ab: sobald man auf ein nahes Objekt schaut verkleinern sich die Pupillendurchmesser der Augen infolge des notwendigen Zusammendrehen der Augachsen (Konvergenz) und beschränken somit die Lichtstrahlen, welche ferne Objekte scharf abbilden. Somit wird eine Gleitsicht Kontaktlinse zur Kontaktlinse mit Nahwirkung. Damit die Kontaktlinsen gut funktionieren, müssen sie gut zentriert vor den Pupillen sitzen. Mit verschiedenen Wirkungsprofilen kann man dem altersabhängigen Bedarf an Nahunterstützung gerecht werden. Weiche multifokale Kontaktlinsen gibt es für Kurz- und Übersichtigkeit in mehreren Ausführungen. Bei astigmatischen Fehlsichtigkeiten werden individuelle Sonderanfertigungen eingesetzt.

Bei weichen Kontaktlinsen ist die Auswahl an Gleitsicht Kontaktlinsen inzwischen groß. Inzwischen gibt es sogar sehr leistungsfähige hoch sauerstoffdurchlässige Tageslinsen, die insbesondere für Sport und Freizeit beliebt sind. Astigmatische Augen werden am besten mit harten oder individuellen weichen multifokalen Kontaktlinsen versorgt. Lassen Sie sich von uns beraten (Geschäftsadresse: Curtiusstraße 6, 12205 Berlin Lichterfelde-West im Bezirk Steglitz-Zehlendorf), welche Lösung für Sie die beste ist.

Harte Gleitsicht Kontaktlinsen

Harte Gleitsicht Kontaktlinsen:

Bei vielen harten Gleitsicht Kontaktlinsen liegen die für die scharfe Fernsicht notwendige Stärken in der Kontaktlinsenmitte. Somit sieht man beim Geradeausblick auf weite Distanzen scharf, weil die Fernzone vor der Pupille liegt. Beim Lesen und Computerarbeiten mit Blicksenkung, drehen sich die Augen gleitend unter den Kontaktlinsen weiter zu den Bereichen Mitteldistanz und Nähe. Harte multifokale Kontaktlinsen werden für fast alle Arten von Fehlsichtigkeit hergestellt. Sie erfüllen auch höhere Ansprüche an gutes Sehen für Freizeit, Beruf und Sport. Selbst für Tätigkeiten am Computer sind Gleitsicht Kontaktlinsen geeignet.

Gleitsicht Kontaktlinsen sind wahre Wunderwerke der Präzision

Auch Bifokal-Kontaktlinsen können ein interessanter Ansatz sein. Die harten Bifokal-Linsen gehören zu den alternierenden Systemen. Die Beweglichkeit der Kontaktlinse auf dem Auge ermöglicht ein schnellen Wechsel zwischen Fern- und Nahsicht infolge Blickhebung und Blicksenkung. Weiche Bifokal-Kontaktlinsen liefern dem Auge gleichzeitig Bilder aus Nähe und Ferne, man spricht bei Ihnen deswegen von simultanen Kontaktlinsen. In diese Gruppe gehören auch die weichen Multifokal-Kontaktlinsen („Gleitsichtlinsen“), weil neben den Bereich Ferne und Nähe auch die Zwischendistanzen versorgt werden.

Gleitsicht Kontaktlinsen sind wahre Wunderwerke der Präzision. Ausgehend von der Fernwirkung am Rand der optischen Zone der Kontaktlinse steigt die Wirkung zum Zentrum kontinuierlich oder in Stufen auf die erforderliche Nahwirkung an. Somit erhält das Auge je nach Pupillengröße unterschiedliche Korrektionsanteile für alle Entfernungen.

Als ausgewiesene Experten/Spezialisten auf dem Gebiet der Gleitsicht Kontaktlinsen beraten wir Sie gerne in unseren Geschäftsräumen in der Curtiusstraße 6, 12205 Berlin Lichterfelde-West im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, welche Lösung für Sie die beste ist.

 
sg-120-jahre-kontaktinse-vor-auge

GLEITSICHT-KONTAKLINSEN

Bei uns können Sie die neueste Generation von modernen und leistungsstarken Gleitsicht-Kontaktlinsen kennen und lieben zu lernen.

Kontaktlinsen sind eine Ergänzung zur Brille oder ersetzen sie vollständig. Sie sind aus modernen augenverträglichen Materialien und schaden den Augen nicht, wenn sie sachkundig angepasst werden und der Benutzer sie regelentsprechend benutzt. Kontaktlinsen, die nicht sachgemäß angepasst sind, können die Augen schädigen. Nutzen Sie deshalb unsere Fachkunde!

sg-gleitsicht-kontaktlinsen-aktion-2016

Sie interessieren sich für Gleitsicht-Kontaktlinsen?

Aufwand: Termine zur Augenprüfung, Messung und Kontrolltermin

Kosten: Die Kontaktlinsen, sowie die Augenprüfung, Messung und der Kontrolltermin (s. Kostenübersicht)
Nutzen: Gutes Sehen in allen Entfernungen ohne Brille, Alternative und/oder Ergänzung zur Brille

sg-promotion-gleitsicht-kontaktlinsen-finger

Welche Kontaktlinsen passen zu Ihnen?

Je nach Sehfehler, Einsatzzweck, Umgebungsbedingungen, Hornhautgeometrie und Tränenfilm wählen wir aus der Vielzahl der Möglichkeiten die für Sie beste Lösung.

Wenn Sie beispielsweise die Gleitsichtlinsen nur hin und wieder benutzen wollen, wird häufig eine weiche Tageslinse die sinnvollste Lösung sein.

Bei höheren Hornhautverkrümmungen oder dem vollständigen Ersatz einer Brille könnten individuelle weiche oder formstabile Kontaktlinsen in Betracht kommen.

Als Augenoptiker und Optometrist sind wir speziell geschult und sichern Ihnen ein bestmögliches Resultat zu. Wir führen bereits seit über 40 Jahren Kontaktlinsen und gelten als eines der führenden Unternehmen für Kontaktlinsen in Berlin.

Welche Sehschwächen können mit Gleitsicht-Kontaktlinsen korrigiert werden?

Nahezu alle Arten von Fehlsichtigkeiten können versorgt werden. Tageslinsen und Monatslinsen sind in einem großen Bereich zwischen -9dpt und +6dpt lieferbar. Bei Fehlsichtigkeiten darüber werden individuell gefertigte weiche Gleitsichtlinsen angeboten (Bereich -30dpt bis +30dpt). Eine Anpassung ist bei Winkelfehlsichtigkeiten, Schielstellungsfehler und wenn Sie eine Prismenbrille benötigen, nicht möglich.

Welche Gleitsicht-Kontaktlinsen sind für Sie geeignet?

Die einfachste Lösung sind Tageskontaktlinsen, weil sie neben hoher Verträglichkeit und medizinischer Sicherheit ein Höchstmaß an Flexibilität bieten.

Werden die Kontaktlinsen täglich getragen, dann kommen auch “normale” weiche Monatslinsen in Frage. Weiche Gleitsichtlinsen mit Astigmatismus oder formstabile Gleitsichtlinsen zählen zu den spezielleren Lösungen mit einem höheren Zeit- und Materialaufwand. Wir beraten Sie gern!

sg-promotion-gleitsicht-kontaktlinsen-acuvue-packshot

30er-Box = 42,50 Euro

pro TagesLinse weniger als 1,50 Euro

GleitsichtlinsenPreis pro Packung
i.d.R. eine Stärke pro Auge
Augenprüfung, Messung,
Kontrolltermin
Tageslinsen (weiche)
– je nach Hersteller
42,50 € bei 30 Stk
54,– € bei 30 Stk
119,– € bei 90 Stk
90 €
Monatslinsen (weiche)
– bei nach Hersteller
75,– € bei 6 Stk
85,– € bei 6 Stk
119,– € bei 6 Stk
90 €
Monatslinsen mit
Astigmatismus
(weiche)
124,– € bei 3 Stk120 €
Formstabile Kontaktlinsen
für 2 bis 3 Jahre
ab 344,– € pro Stückab 250 €

Das Kontaktlinsen-Abo als günstige Alternative

Nutzen Sie auch unseren attraktiven Service-Vertrag (Kontaktlinsen-Abo). Ein Bezahlmodell mit monatlichen Raten per bequemer Lastschrift, dass den bedarfsgerechten Bezug von Kontaktlinsen und Pflegemittel ebenso enthält wie alle anfallenden Serviceleistungen rund ums Auge sowie eine Linsenversicherung. Darüber hinaus erhalten Sie mit einem Service-Vertrag einen Sofortrabatt von 10% auf Sonnen- und Korrektionsbrillen für den eigenen Bedarf. Somit stellen Sie sicher, dass die Kosten überschaubar bleiben.

Gleitsicht-Kontaktlinsen
nennt man häufig auch
Multifokale-Kontaktlinsen.

MENÜ